Übersetzung Statement Andrew Torba – Deutschland will Gab zur Zensur zwingen – Es wird nicht passieren

Als Unterstützer von FREE SPEECH haben wir das bemerkenswerte Statement von Andrew Torba, CEO der Social Media Plattform GAB, spontan für die übersetzt.
Deutschland will Gab zur Zensur zwingen – Es wird nicht passieren („Germany Wants To Force Gab To Censor, It’s Not Happening“) – Andrew Torba am 20.09.2021

Die Mehrheit soll für die Verbrechen anderer zahlen – mit ihren Daten

Apple kündigte vor kurzem an, alle in der Cloud gespeicherten Daten auf kriminelle (kinderpornografische) Inhalte durchsuchen zu wollen.
Es sind nur noch winzige Schritte bis zur totalen Überwachung. Die letzte Möglichkeit der privaten digitalen Kommunikation soll nun nach dem Willen u.a. der EUROPOL Chefin auch fallen: Verschlüsselung soll nur noch erlaubt sein, wenn der Staat sie lesen kann.

Ich bin perfekt.

oops. Da ist mir ein Fehler unterlaufen. Ich bin natürlich nicht perfekt.

Das Internet ist voller Kritiker. Das ist auch gut so. Jedem unterlaufen Fehler, doch geben viele dies ungern zu. Leider ist es in vielen Medien heutzutage so, dass eine Korrektur des Fehlers klein und unauffindbar erscheint, während Menschen unter der Falschmeldung leiden.